Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Meldungen 2015

Umfrage zum Journal Hochschuldidaktik

Zeichnung: Computer mit Umfrageformular

17.12.2015 – Liebe Leserinnen und Leser des Journal Hochschuldidaktik, bitte schenken Sie uns 5 Minuten Ihrer Zeit und unterstützen uns bei einer kurzen Online-Umfrage. Das Journal Hochschuldidaktik stößt auf großes Interesse, was uns sehr freut. Wir erkennen das an den positiven Rückmeldungen, konstruktiven Diskussionen und Anfragen, im Journal einen Aufsatz zu publizieren. Die Reaktionen haben bei uns den Wunsch ausgelöst, mit Ihnen direkt in Kontakt zu treten, Sie gezielt um Rückmeldung zu bitten und so das Journal weiterzuentwickeln.

 

Veranstaltungsangebot für das Sommersemester 2016 online

eranstaltungsprogramm des Bereichs Hochschuldidaktik für das Sommersemester 2016

17.12.2015 – Unser Veranstaltungsangebot für die hochschuldidaktische Weiterbildung im Sommersemester ist nun erschienen. Sie werden darin wieder zahlreiche interessante Seminare und Workshops zur hochschuldidaktischen Qualifizierung finden.

 

DOSS 2016 – Einreichungsfrist bis zum 30. November 2015 verlängert!

Logo der DOSS 2016

02.11.2015 – Auf mehrfache Nachfrage ist die Frist für Einreichungen zur DOSS 2016 noch einmal verlängert worden – bis zum 30. November 2015.
Wir danken, denen, die schon ihren Beitrag eingereicht haben. Das verbessert die zeitnahe Planung der Veranstaltung.

 

Journal Hochschuldidaktik Nr. 1-2/2015 erschienen

Titelblatt der Journal Hochschuldidaktik, Ausgabe 1-2/2015

30.09.2015 – "Nachwuchsförderung – Herausforderung Wissenschaft" ist das Thema der neuen Ausgabe des Journals Hochschuldidaktik. Die "Herausforderung Wissenschaft" beginnt schon mit der Promotion: Der Wunsch zu promovieren ist schnell gefasst. Ganz schnell jedoch holt einen der Alltag ein und man erkennt, Promovieren hat auch ganz viel mit Organisation, Administration und Durchhalten zu tun. Außerdem befinden sich Nachwuchswissenschaftler/innen in einer vielschichtigen Situation: Sie sind in Lehre und Forschung eingebunden, Mitarbeiter/in am Lehrstuhl oder in einem Projekt und stehen in einem ständigen Betreuungs- und Begutachtungsprozess. Beiträge zu diesen und weiteren Aspekten der Nachwuchsförderung finden Sie in der Ausgabe 1-2/2015 des Journals Hochschuldidaktik.

 

Tagungsankündigung – 7. Dortmund Spring School for Academic Staff Developers (DOSS 2016), 2. - 4. März 2016

Logo der DOSS 2016

17.08.2015 – "Und wie geht es weiter? Implementierungsstrategien für innovative Entwicklungen in der Hochschulbildung" ist das Thema der 7. Dortmund Spring School for Academic Staff Developers (DOSS 2016), die vom 2.-4. März 2016 an der TU Dortmund stattfindet und vom Zentrum für HochschulBildung organisiert wird.
Die DOSS 2016 greift mit dem Fokus auf Innovationen in der Hochschulbildung ein Thema auf, das für die Hochschulbildung insbesondere anlässlich zahlreicher Forschungs- und Entwicklungsprojekte in verschiedenen Förderlinien von Interesse ist: Die Diskussion über Konzepte und Gelingensbedingungen für Innovation, Implementierung und Transfer.
Die Tagung wird als wissenschaftliche Weiterbildungstagung und als Gelegenheit eines kommunikativen und kooperativen Miteinanders gestaltet. Beiträge können bis  zum 31. Oktober eingereicht werden.

 

Professionelle Lehrkompetenz an Hochschulen: Netzwerk hochschuldidaktik nrw zieht positive Bilanz

Strategieworkshop

22.07.2015 – Exzellente Lehre benötigt gute Rahmenbedingungen sowie gut ausgebildete Lehrende. Über die reine Wissensvermittlung hinaus, ermöglicht gute Lehre den Studierenden die praktische Auseinandersetzung mit komplexen wissenschaftlichen Fragestellungen und fördert so die Bereitschaft, sich mit Forschungsthemen auseinander zu setzen. Doch wie ist es um die Lehrkompetenz der Dozentinnen und Dozenten bestellt? Wie können Hochschulen Ihre Lehrenden mit Weiterbildungsangeboten für die Lehre unterstützen?

 

Veranstaltungsangebot für das Wintersemester 2015/16 online

Kalender auf dem ein Termin eingetragen wird

10.07.2015 – Unser Veranstaltungsangebot für die hochschuldidaktische Weiterbildung im Wintersemester ist nun erschienen. Sie werden darin wieder zahlreiche interessante Seminare und Workshops zur hochschuldidaktischen Qualifizierung finden.

 

Jetzt geht's los: Die Anmeldung zu START IN DIE LEHRE 2015 ist geöffnet!

Logo Start in die Lehre

22.06.2015 – Es ist soweit: ab sofort können Sie sich für unsere Veranstaltung "START IN DIE LEHRE" anmelden.
START IN DIE LEHRE findet in diesem Jahr vom 22.-24. September 2015 statt.

 

Ein voller Erfolg: Die Veranstaltung "Urheberrecht und E-Learning" am 6.2.2015

Volker Mattick, PD Dr. Michael Beurskens, Dr. Matthia Quellmelz, Iris Hoepfner

12.03.2015 – Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten am Freitag, den 6. Februar 2015, die Veranstaltung "Urheberrecht und E-Learning".
Aufgrund der starken Nachfrage - nicht alle Interessierten konnten an dieser Veranstaltung teilnehmen - ist für den Herbst 2015 eine Wiederholung geplant.

 

START IN DIE LEHRE 2015 – Save the date!

Logo Start in die Lehre

11.03.2015 – Vom 22. bis 24. September 2015 ist es wieder soweit: Um den Start in die Lehre zu erleichtern bietet der Bereich Hochschuldidaktik des zhb an diesen drei Tagen im September wieder die Veranstaltung "START IN DIE LEHRE" an. Die Weiterbildung richtet sich vorrangig an Wissenschaftler/innen, die mit einer Lehrtätigkeit beginnen, steht aber selbstverständlich auch erfahrenen Kolleginnen und Kollegen offen.

 

44. DGHD Jahrestagung in Paderborn

DGHD Jahrestagung 2015 in Paderborn

03.02.2015 – Vom 4. März bis 6. März 2015 (Pre-Conference am 3. März) findet die 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik und zeitgleich der Tag der Lehre an der Universität Paderborn statt. Die Tagung steht 2015 unter dem Motto "Hochschuldidaktik im Dialog". Die Jahrestagung will den Austausch und Dialog zwischen den Akteuren aus unterschiedlichen Feldern und Disziplinen fördern und Raum für Diskussion, Reflexion, Ideen und Kontakte geben. Hierzu sind alle, die an diesem Dialog mitwirken und teilhaben wollen, nach Paderborn eingeladen – insbesondere Hochschuldidaktiker/innen mit allgemeiner und/oder fachbezogener Ausrichtung, sozial- und bildungswissenschaftliche Hochschulforscher/innen, Qualitätsbeauftragte der Hochschulen, andere Professionen im Hochschulmanagement sowie interessierte Lehrende und Studierende.

 

Veranstaltungsangebot für das Sommersemester 2015 online

Kalender auf dem ein Termin eingetragen wird

19.01.2015 – Unser Veranstaltungsangebot für die hochschuldidaktische Weiterbildung im Sommersemester ist nun online. Sie werden darin wieder zahlreiche interessante Seminare und Workshops zur hochschuldidaktischen Qualifizierung finden.

 

Social Media

Twitter