Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Willkommen in der Hochschuldidaktik

Moderationskarte beschriftet mit "Lehren Lernen"Professionelle Lehre für die Wissenschaft!

Der Bereich Hochschuldidaktik trägt durch Weiterbildung, Beratung und Forschung dazu bei, die Professionalisierung der Lehre zu fördern und die Qualität von Lehre zu verbessern.

Unsere Angebote leben von der interaktiven Vermittlung sowie dem Raum für kollegialen Austausch und Reflexion. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Lehre stetig weiter zu entwickeln und zu verbessern. Wir bieten Ihnen zudem über ein Qualifizierungsprogramm die Möglichkeit an, das Zertifikat "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" zu erwerben.


Aktuelles

START IN DIE LEHRE 2021 – Online: Auf die Plätze, fertig, los!

Start in die Lehre: Schriftzug auf einer Tartanbahn

20.09.2021 – Morgen beginnt die dreitägige Veranstaltung "START IN DIE LEHRE". Zum zweiten Mal läuft das gesamte Programm digital über Zoom und die Lernplattform Moodle. Eine Neuerung in diesem Jahr sind die Peergruppentreffen, mit denen wir – trotz digitaler Distanz – den kollegialen Austausch fördern möchten.
Ab 9:45 Uhr geht es im Moodle-Kurs "Start in die Lehre 2021" los. Nach der offiziellen Begrüßung via Zoom durch Prorektorin Prof. Dr. Wiebke Möhring und Dr. Katrin Stolz und einem digitalen Speed Dating werden hochschuldidaktische Lehrprojekte an der TU Dortmund präsentiert und diskutiert. Am Nachmittag steigen wir dann mit Gastdozentin Julia Gerber in die inhaltliche Arbeit ein: Im ersten Workshop geht es darum, wie wir als Hochschulmitarbeiter*innen Lehre kompetenzorientiert planen und vorbereiten können. In Anschluss daran steht die Formulierung von eigenen Learning Outcomes im Fokus des ersten Peergruppentreffens.
Wir freuen uns auf Sie!

 

Es sind noch Plätze frei: Online-Workshop zu Blending Learning und Hybrider Lehre

Frau bei Videoaufnahme

16.09.2021 – Sie möchten hybride Lehrveranstaltungen oder Blended Learning Formate anbieten?
Dann melden Sie sich doch für den Online-Workshop "Blending Learning und Hybride Lehre erfolgreich gestalten" an. Der Workshop unterstützt Sie bei der Gestaltung von Blended Learning Arrangements, in denen Präsenzsitzungen mit online gestützten und aktiven Selbstlernphasen der Studierenden kombiniert werden. Außerdem wird der Blick auf die besonderen Anforderungen hybrider Lehrszenarien gerichtet, in denen einige Studierende vor Ort, andere über eine Videokonferenz teilnehmen. Anmeldungen sind bis zum 27.09.2021 möglich.
Termin: 11. Oktober 2021, 09:00-17:00 Uhr | Online

 

Der Countdown läuft: Am 30. August ist Anmeldeschluss für START IN DIE LEHRE 2021

Start in die Lehre: Der Countdown läuft

24.08.2021 – Jetzt noch schnell anmelden und hochschuldidaktisch gut vorbereitet ins Wintersemester starten! START IN DIE LEHRE ist eine dreitägige hochschuldidaktische Einführung mit diversen Workshops rund um das Lehren und Lernen. Durch unser Peergruppenformat bieten wir Ihnen viel Raum zum Kennenlernen und Networking. Im Rahmenprogramm werden gelungene Lehrprojekte an der TU Dortmund präsentiert und diskutiert. Außerdem erwartet Sie ein Markt der Möglichkeiten, in dem Service- und Weiterbildungsangebote für Lehrende der TU Dortmund vorgestellt werden.
Zeit und Ort: 21.-23. September 2021 | ONLINE

 

Es ist soweit: Veranstaltungsangebot für das Wintersemester 2021/2022 online

Post-it "Anmeldung nicht vergessen" auf Workshopflyer

20.07.2021 – Agiles Arbeiten mit Studierenden • • Blended Learning und Hybride Lehre erfolgreich gestalten • • Selbstlernkompetenzen bei Studierenden fördern • • Präsentieren – souverän und lerngerecht • • Barrierefreie digitale Lehrmaterialien • • E-Prüfungslabor • • Gamification in der Lehre – Lernenden-gerechte Planung und Entwicklung.
Das sind nur einige von unseren inspirierenden Workshops für die Sie sich ab sofort anmelden können.
Noch ein Hinweis: Fast alle Workshops finden online statt. Einige Workshops führen wir situationsabhängig und in Absprache mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Hybrid- oder Online-Format durch!

 


Alle Meldungen ansehen »

Nebeninhalt

Kontakt

Sekretariat

Anika Lander
Tel.: 0231 755-5526

Social Media

Twitter